Institut für den Nahen und Mittleren Osten
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Leitfaden Prüfungsanmeldung

Bitte belegen Sie nur die Prüfungen, die Sie auch wirklich antreten können/wollen. Angemeldete Prüfungen die nicht angetreten oder nicht bestanden werden stehen als NB (Nicht bestanden) in Ihrem Transcript.

Sie haben die Möglichkeit Ihr Ergebnis zum nächstmöglichen Wiederholungstermin (meist zu Beginn des neuen Semesters) zu verbessern, bzw. die Prüfung zu bestehen. Hierzu ist keine neue Anmeldung im LSF erforderlich.

Wiederholungstermine werden auf der Website oder direkt von den Dozierenden angekündigt. Sollten Sie beim Wiederholungstermin ihre Prüfung auch nicht bestehen, müssen Sie bis zum nächsten Regeltermin warten und gegebenenfalls das Modul wiederholen. Das bedeutet, dass Sie sich auch erneut zur Prüfung anmelden müssen.

Wiederholungsprüfungen sind nur für Studierende, die sich regulär zur Prüfung angemeldet haben oder zumindest die reguläre Prüfung mitgeschrieben haben. Wiederholungstermine sind KEINE Zweittermine oder Ausweichtermine für Studierende, die die reguläre Prüfung verpasst haben oder sich nicht zur Prüfung angemeldet haben.

Sie können jede Prüfung beliebig oft wiederholen solange Sie die Höchststudienzeit nicht überschreiten (9 Semester).
Ausnahme bildet die BA-Arbeit, die Sie nur einmal im darauffolgenden Semester wiederholen können. Der Ersttermin ist spätestens im 7. Semester, der letztmögliche Termin ist im 8. Semester.

ACHTUNG: Um die BA-Arbeit anmelden zu können, müssen Sie das Sprachaufbau-Modul, ein Grundlagen-Modul sowie ein Vertiefungs-Modul bestanden haben.

Untenstehend finden Sie einen Leitfaden zum Belegen nach Semestern geordnet (Regelverlauf). Bei „XX“ füllen sie beim Belegen den jeweiligen Fachbereich ein.
- Bitte beachten Sie, dass das Sprachaufbau-Modul nur im SoSe abgeprüft wird. Im WiSe findet keine Prüfung statt. - Das Praxismodul sollten Sie optimalerweise im fünften oder sechsten Semester einbringen.

Erstes Semester: (drei Prüfungen)
Modulprüfung zum Modul: Der Nahe und Mittlere Osten: Grundlagen
Modulprüfung zum Modul: Der Nahe und Mittlere Osten: Ausgewählte Themen I
Wahlpflichtbereich A (Erstsprache): Modulprüfung zum Modul: Einführung in die XX Sprache I

Zweites Semester: (drei Prüfungen)
Modulprüfung zum Modul: Der Nahe und Mittlere Osten: Vertiefung
Modulprüfung zum Modul: Der Nahe und Mittlere Osten: Ausgewählte Themen II
Wahlpflichtbereich A (Erstsprache): Modulprüfung zum Modul: Einführung in die XX Sprache II

Drittes Semester: (zwei Prüfungen)
Modulprüfung zum Modul: XX Welt Grundlagen
Wahlpflichtbereich B (Zweitsprache): Modulprüfung zum Modul: Einführung in die XX Sprache I

Viertes Semester: (drei Prüfungen)
Modulprüfung zum Modul: XX Welt Vertiefung
Wahlpflichtbereich A (Erstsprache): Modulprüfung zum Modul: Sprachaufbau XX
Wahlpflichtbereich B (Zweitsprache): Modulprüfung zum Modul: Einführung in die XX Sprache II

Fünftes Semester: (zwei oder drei Prüfungen)
- Modulprüfung zum Modul: XX Welt Grundlagen
- (2 Wählen): Modulprüfung zum Modul: Eigenständige Lektüre
ODER
Modulprüfung zum Modul: XX Welt Anwendung (Erstsprache)
[ODER Sprachaufbau-Modul Zweitsprache: Wenn sie das Sprachaufbau-Modul wählen werden Sie erst im SoSe abgeprüft]
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Modulprüfung zum Modul: Praxis I (Praktikum) ODER Modulprüfung zum Modul: Praxis II (Auslandssprachkurs)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sechstes Semester: (drei Prüfungen)
- BA-Arbeit: Anmeldung zu Semesterbeginn bei der Studiengangskoordination per Formular (Achtung Deadline, siehe Website unter Termine/Prüfungen). Setzen Sie sich frühzeitig mit ihrem Betreuer/ihrer Betreuerin in Verbindung, um das Thema zu besprechen.
- (2 Wählen): Modulprüfung zum Modul: Sprachaufbau XX (Zweitsprache)
ODER
Modulprüfung zum Modul: XX Welt Weiterführung (Erstsprache)
ODER
Modulprüfung zum Modul: XX Welt Vertiefung
ODER
Modulprüfung zum Modul: Praxis I Erweiterung ODER Modulprüfung zum Modul: Praxis II Erweiterung