Institut für den Nahen und Mittleren Osten
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Curriculum vitae Juli Singer

  • 2011 Allgemeine Hochschulreife
  • 2011-2014: BA-Studium der Ethnologie und Geschichte, LMU-München
  • 2012-2015 BA-Studium des Nahen und Mittleren Ostens, LMU München. Abschluss mit einer Arbeit über "'Und wir fanden in ihr das Paradies der Welt.' Der Blick von aṭ-Ṭahtāwī und Bustrus auf Paris im 19. Jh. - ein Beitrag zur kulturvergleichenden Reiseberichterstattung"
  • 2015-2018 MA-Studium des Nahen und Mittleren Ostens, LMU München. Abschluss mit einer Arbeit über "Die Muslimbrüder zu Gast: Die (Selbst-)Darstellung der Muslimbrüder in der Talkshow Bi-lā ḥudūd zwischen 2011 und 2013"
  • 2016-2019 Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt "Arabische Massenmedien und (trans)regionale Netzkulturen", LMU München, Lehrstuhl für Arabistik und Islamwissenschaft
  • 2017-2018 Studium der Volkswirtschaft, LMU München
  • Seit 2019: Promotionsstudium des Nahen und Mittlerer Ostens, LMU München. Arbeitstitel der Dissertation "Die Zukunft als (utopische) Alternative? Mediale Repräsentationen von Robotik & künstlicher Intelligenz am Arabischen Golf" bei Prof. Dr. Andreas Kaplony
  • ab 05/2020: Aufbau einer digitalen Lernplattform für Arabisch (Förderung als Multiplikatorenprojekt)
  • ab 09/2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Orient Digital" an der Bayerischen Staatsbibliothek