Institut für den Nahen und Mittleren Osten
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Curriculum vitae Dr. Sabrina Sohbi

  • Geboren 1982
  • 2007 Master in Jura, Universität Robert Schumann, Aix-en-Provence. Abschlussarbeit über den Islam als Staatsreligion in den Verfassungen der Maghrebstaaten
  • 2008-2010 Forschungsaufenthalt am Institut français du Proche-Orient (IFPO), Damaskus, Syrien, Stipendium des französischen Außenministerium
  • 2008 Master in Orientalistik, Universität der Provence, Aix-en-Provence. Abschlussarbeit über islamisches Recht und Sufismus bei al-Šaʿrānī (ägyptischer Autor des 16. Jahrhunderts)
  • 2012-2016 Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Arabistik und Islamwissenschaft, Institut für den Nahen und Mittleren Osten, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2016 Promotion in Islamwissenschaft an der Université de Provence, Aix-en-Provence. Dissertation "Penser la Loi en Egypte et en Syrie aux XV et XVIe siècles" über Šarīʿa und Sufismus.
  • Seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (in Vertretung von Dr. Mohamed Abd el-Rahim) am Lehrstuhl für Arabistik und Islamwissenschaft, Institut für den Nahen und Mittleren Osten, Ludwig-Maximilians-Universität München