Institut für den Nahen und Mittleren Osten
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Curriculum vitae

  • * 1983
  • 2003 Allgemeine Hochschulreife am Katharineum zu Lübeck
  • 2003-2008: Studium der Islamwissenschaft und Philosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2008: Magister artium, Magisterarbeit zum Einfluss der almohadischen Theologie auf Ibn Rušds Religionsphilosophie (Die Beziehung zwischen Ibn Tūmart und Ibn Rušd)
  • 2008-2011: Mitarbeiter im DFG-Projekt „Die Mozaraber: Kulturelle Identität zwischen Orient und Okzident“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • seit 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Arabistik der Ludwig-Maximillians-Universität München
  • 2011: Promotion an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im Fach Islamwissenschaft durch Hartmut Bobzin und Michele C. Ferrari. Thema der Dissertation: Christen und Muslime im Andalus - Mozarabische Christen und ihre Literatur nach religionspolemischen Texten des zehnten bis zwölften Jahrhunderts